Liszt-Music-Banner-1

Soireen in der ALTENBURG 2018/19

Wegen laufender Sanierungsmaßnahmen an der ALTENBURG (Jenaer Straße, Weimar) finden die Veranstaltungen der ALTENBURG-Soireen 2018/19 an anderen Orten statt!


25. November 2018 | 17 Uhr
Festsaal Fürstenhaus
Einführung: 16:15 Uhr

Ivan Krpan – Klavier (Kroatien)

1. Preis Internationaler Klavierwettbewerb Ferruccio Busoni 2017

in Zusammenarbeit mit Steinway Prize Winner Concerts Network

Programm:
Ludwig van Beethoven: Sonate in e-Moll op. 90
Ludwig van Beethoven: Sonate in E-Dur op. 109
Ferruccio Busoni: Sonatina seconda BV 259
Franz Liszt: Pensée des morts S. 173/4
Franz Liszt: Après une lecture du Dante. Fantasia quasi Sonata S. 161/7


03. Februar 2019 | 17 Uhr
Saal am Palais
Einführung: 16:15 Uhr

Jong Hai Park – Klavier (Süd-Korea)

2. Preis Internationaler Klavierwettbewerb Géza Anda, Zürich

In Zusammenarbeit mit Steinway Prize Winner Concerts Network

Programm:
Robert Schumann: Arabeske op. 18
Robert Schumann: Fantasie op. 17
Franz Liszt: Nuages gris S. 199
Franz Liszt: Sonate h-Moll S. 178


14. April 2019 | 17 Uhr
Festsaal Fürstenhaus
Einführung: 16:15 Uhr

Sae Yoon Chon – Klavier (Süd-Korea)

1. Preis Internationaler Klavierwettbewerb Dublin 2018

In Zusammenarbeit mit Steinway Prize Winner Concerts Network


Programm:
Ludwig van Beethoven: Sonate F-Dur op. 10 Nr. 2
Johannes Brahms: Sonata f-Moll op. 5
Henri Dutilleux: Chorale and Variations
Sergej Prokofiev: Sonate Nr. 8 B-Dur op. 84


09. Juni 2019, 17 Uhr
Festsaal Fürstenhaus
Einführung 16:15 Uhr

Chi Ho Han – Klavier (Süd-Korea)

Preisträger zahlreicher internationaler Klavierwettbewerbe wie ARD München 2014, Queen Elisabeth Brüssel, Seoul International Music Competition

In Zusammenarbeit mit der Liszt Biennale Thüringen 2019

 

Programm:
(wird noch bekanntgegeben)


Stand: 19. November 2018. Änderungen vorbehalten.